Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Aktuelle Termine:

Termine 2018

Schwarze Husaren:
Vorverlegt auf den 17.03 2018
Motto: Piratenparty
19 Uhr Haus Siebenmorgen

Bericht vom der Kompanieversammlung des Offizierszugs der SG Krefeld-Ost

Am Samstag, 29.10. traf sich der Offizierszug der SG Krefeld-Ost zu einer Versammlung.

Grund hierf├╝r war, dass der langj├Ąhrige Zugf├╝hrer Helmut Eschweiler aus famili├Ąren- und gesundheitlichen Gr├╝nden sein Amt nicht mehr ausf├╝hren kann. Auch sollten organisatorische und allgemeine Angelegenheiten des Zuges besprochen werden. Bei der Gelegenheit sollte dann auch der neue Zugk├Ânig 2016 ermittelt werden. Um 11 Uhr 30 begann die Versammlung im Haus Siebenmorgen. Bei der allgemeinen Aussprache wurde alles angesprochen, was den einzelnen Offizieren ÔÇ×auf der SeeleÔÇť lag. Es wurde festgestellt, dass der allgemeine Trend des steigenden Durchschnittsalters bei den Sch├╝tzen auch vor unserer T├╝r nicht anh├Ąlt und dass es bedingt durch Beruf und ge├Ąndertem Privatleben schwierig ist, das Interesse am Sch├╝tzenwesen zu erhalten. Bei allen war aber der Wille sp├╝rbar, Zusammenhalt, Gemeinsamkeiten und Tradition zu pflegen.

Nach lebhaften Diskussionen wurden ├änderungen an fr├╝heren Beschl├╝ssen getroffen und es werden Angebote f├╝r eine Erweiterung des ├Ąu├čeren Erscheinungsbildes der Formation beschlossen. Die Mitgliedertreffen sollen erweitert werden, es soll im Fr├╝hjahr und im Herbst ein treffen geben, zus├Ątzlich wird der Zug ein Sommerfest f├╝r alle Mitglieder veranstalten.

Dann wurde der Hauptpunkt der Tagesordnung aufgerufen.

Helmut Eschweiler sprach offiziell seinen R├╝cktritt aus. Die Offiziere bedankten sich bei Helmut Eschweiler f├╝r 40 Jahre Einsatz und betonten ihr Bedauern, dass er sein Amt nicht mehr weiter aus├╝ben kann. Nach lebhafter Aussprache wurde Michael Kennett zum Nachfolger vorgeschlagen und anschlie├čend einstimmig gew├Ąhlt. Kommunikationsoffizier Jan Worschech wurde in seinem Amt best├Ątigt. Chef der Finanzen bleibt Wolfgang Eschweiler, Spie├č Manfred Stolz und Stellvertreter Achim Dille werden ihre ├ämter weiterf├╝hren. Helmut Eschweiler erkl├Ąrte sich bereit, dem neuen Zugf├╝hrer beratend zur Seite zu stehen und ihn zu unterst├╝tzen. Nach Abschluss aller Diskussionen und freundschaftlicher Gespr├Ąche blickt der Offizierszug der SG Krefeld-Ost zuversichtlich in die Zukunft.┬á Anschlie├čend ermittelte der Offizierszug seinen Zug-K├Ânig. Der Gl├╝ckliche war Dennis F├Âhles, der nun die Ehre hat, die Kette des Zugk├Ânigs zu offiziellen Anl├Ąssen zu tragen. Mit guter Stimmung wurde die Kompanie-Versammlung gegen 17 Uhr beendet.

Facebook Like

Go to top